Das Restaurant

Saboutage

In den Räumlichkeiten des Georgihofes, der seit Jahrzehnten im Besitz der Familie Ragailler war, ist mit Adrian Sabou nun ein junger Pächter am Werk.

Das Restaurant punktet mit Vielfalt, wobei die klassisch österreichische Küche nicht zu kurz kommt. Neben viel Abwechslung in internationaler Küche bietet das Team auch Spezialitäten aus Rumänien. Dort sind auch die Wurzeln der Familie Sabou, die schon lange in der österreichischen Gastronomie tätig ist.